Die Wii U im Test und eine wirklich Smarte Armbanduhr

Das hier ist ja nicht mein einziger Blog! Ich habe noch einen sehr viel größeren Blog. Das ist quasi mein Hauptblog. Addis Blog hier ist vielmehr mein privater Blog. Ich finde halt, dass Bloggen eine wirklich coole Sache ist. Und da meine anderen Blogs thematisch begrenzt sind, ist Addis Blog eher allgemein gehalten.

Trotzdem möchte ich auch hier einmal kurz auf einen Artikel, sowie eine Artikel Reihe auf Addis Techblog hinweisen. Und zwar hatte ich in letzter Zeit die Gelegenheit zwei aussergewöhnliche Gadgets zu testen.

I´m watch

Die I´m watch ist in erster Linie eine Armbanduhr und zwar eine ziemlich smarte, denn sie arbeitet ganz hervorragend mit einem Smartphone zusammen. Aus diesem Grund hat sie auch kein gewöhnliches Ziffernblatt, sondern einen kleinen Touchscreen. Und die Uhrzeit zeigt sie auch nicht nur an, sie bringt auch eine ganze Reihe Apps mit. Hier findest du meinen Test zu I´m Watch.

Die Wii U in den Händen eines Core Gamers

Die erwähnte Artikelreihe handelt von der eher bekannten und neuen Wii U. Diese durfte ich ebenfalls in den letzten Wochen ausführlich testen. Die Ergebnisse findest du z.B. in den diesen beiden Artikeln. Zum einen die Wii U unter der Lupe und die Wii U in den Händen eines Core Gamers